… ich bin

Wer ist Viktoria Hammon?

Beruflich bin staatl. geprüfte Diätassistentin, Stress Coach und Autorin mit eigener Praxis für Kinesiologie und Mediation in Kaarst-Büttgen.

Da ich mich im Verlaufe meines Lebens der Leichtigkeit des Seins verschrieben habe, verstehe ich mich so auch als Coach und Berater. Die breit gefächerte Basis als Kinesiologin, Mediatorin und Stress Coach,  basiert u. a. auch auf den Erfahrungen in unterschiedlichen Krankenhäusern als staatl. geprüfte Diätassistentin. dazu gehörte der Umgang mit kranken und schwer kranken Menschen, wobei auch der Tod nicht vor der Tür stehen geblieben war.

Mein beruflicher Weg …

Doch zunächst war kein leichter Weg für mich vorgezeichnet. Wer wie ich, noch Flucht und Vertreibung, wenn auch als ungeborener Mensch, miterlebt hat, trägt Zeit seines Lebens ein bestimmtes Schicksalsmuster in sich: Die Ur-Erfahrung des totalen Verlustes. Das bedeutete von Beginn an, aus sich selber heraus etwas Neues zu erschaffen. Existenzielle Hindernisse und notgedrungen auch steile Aufstiege, gehörten zu den prägenden Erfahrungen. Bis ich zu meiner Form gekommen war, war mein Leben durch und durch von einer gewaltigen Emotion geprägt: Angst. Angst um mich herum und Angst in mir. Schon als Heranwachsende trieb mich deshalb die Frage um: Wie kann man zu einem selbstbestimmten, glücklichen Menschen werden, unabhängig von dem, was um einen herum geschieht?

So wunderte ich mich auch bald nicht mehr über 
meine früh entwickelte Leidenschaft, anderen 
Menschen zu helfen, ihre Ängste dauerhaft loslassen 
zu können. Es geht mir darum, dass Menschen aus 
ihrem spirituellen Bewusstsein heraus die eigenen 
Geschicke zu lenken lernen. Mit anderen Worten
– selbstbestimmt zu leben.

Zunehmende Erfahrung durch Verknüpfung eigener Forschung mit modernen wissenschaftlichen Erkenntnissen, erweitern mein Spektrum ständig. So verstehe mich als eine Institution, die eine glaubhafte Allianz aus altem und neuem Erfahrungswissen, den naturwissenschaftlichen Grundlagen des Lebens und den Erfordernissen der Zeit, bildet. Mir ist es wichtig, dass sich die Menschen auf allen existenziellen Ebenen angesprochen fühlen.

Vor diesem Hintergrund ist es mir möglich, 
Menschen auf allen existenziellen Ebenen 
anzusprechen: Meiner vielschichtigen Lebenserfahrung 
verdanke ich meine menschlich tragfähige Grundlage -
meinem gesunden Menschenverstand verdanke ich - 
meine unkonventionelle,humorvolle und spontane Arbeitsweise - 
meiner fundierten Ausbildung, meinem Fachwissen, den 
zuverlässigen Fortbildungen auf den verschiedensten
Sektoren des Lebens, verdanke meine Sachverständigkeit.

Das macht die Arbeit mit Klienten leicht und herzlich. Für beide Seiten.

Nicht nur der Beruf hat mich geprägt, sondern vor allem auch meine Familie mit den jetzt erwachsenen Kindern. Ihnen und ihrer Liebe verdanke ich die wesentlichen Impulse, über emotionale Kleinherzigkeit und falsche Loyalitäten hinaus zu wachsen. Dafür bin ich ihnen dankbar.