Das Prinzip der 5 Fragen

"Wir können die Welt verändern, indem wir die Menschen verändern, oder besser noch:
indem wir den Menschen die Werkzeuge geben, sich selbst zu verändern."

Dr. Serge Kahili King, Healing for the Millions 

Aus zweierlei Gründen:

  1. Der Alltag ist kompliziert geworden und wird von vielen Menschen kaum noch bewältigt.
  2. Was nicht einfach geht, geht einfach nicht. Das ist eine Binsenweisheit - und funktioniert, wenn man weiß wie.
Portrait

Glauben Sie mir: Um Konflikte erfolgreich aufzulösen, ist es so wie mit den meisten Dingen im Leben:

1. Es ist eine Fähigkeit, die Sie lernen können.
2. Es gibt Glaubenssätze, die Sie wieder verlernen müssen.
3. Sie brauchen ein gut entwickeltes Durchhaltevermögen.

Bauen Sie sich eine neue Zukunft aus Frieden und Harmonie in Ihrer Familie und im Beruf.
In diesem Buch steht alles, was Sie dafür wissen müssen.

Konflikte gehirngerecht auflösen

Gerald Hüther ist ein allseits bekannte Hirnforscher und unermüdliche Mahner, unser Gehirn seiner Anlage entsprechend zu nutzen: „Wir stecken im Augenblick in einem dramatischen Transformationsprozess“. Um diesen Prozess zu bewältigen, prognostiziert er zwei Schlüsselbegriffe, die im 21. Jahrhundert alles beherrschen werden: Selbstorganisation und Potenzialentfaltung.

Er ist nicht der einzige Hirnforscher, der immer wieder betont, dass das Gehirn sich selbst durch Erfahrungen
mit dem Körper und durch die Interaktion mit anderen Menschen strukturiert. Mit anderen Worten: Der Potenzialentfaltung sind keine Grenzen gesetzt.

Nimmt man ihn Ernst, muss das Gebot der Stunde sein, auch unterbewusste Konflikte konsequent aufzulösen. Sie blockieren in ihrer Komplexität weite Gehirnbereiche und behindern die Entfaltung unseres Potenzials. Nicht zuletzt hat dieser multidimensionale Stresszustand erhebliche gesundheitliche und mentale Folgen.

Konflikte sind kein Schicksal

Es geht nicht darum, besser mit Konflikten umzugehen oder unter Kontrolle zu bringen, sondern sie an der Ursache aufzulösen. In meinem neuen Buch stelle ich Ihnen das Prinzip der 5 Fragen auf gut nachvollziehbare Weise vor. Sie erfahren, wie Sie mit diesen 5 einfachen Fragen den Konflikt an der Wurzel packen und nachhaltig auflösen. Das Zauberwort heißt tun. 

Folglich können Sie - ohne jegliche Kopflastigkeit - sofort damit beginnen.

Die  Zeit ist reif für eine aktive,
selbstbestimmte Konfliktauflösung

Es gibt einen neuen Weg, damit wichtige Beziehungen oder Familien nicht mehr auseinanderbrechen, Mobbing und Burn-out gestoppt werden und unsichere Arbeitsplätze nicht mehr das Selbstwertgefühl verletzen. 

Aber viele Menschen bewältigen ihre Konflikte nur oberflächlich - sie versuchen das Beste daraus zu machen und arrangieren sich irgendwie mit ihnen. Damit ist nichts gewonnen, denn schwelende Konflikte sind ein unterbewusster Unruheherd mit gravierenden gesundheitlichen und menschlichen Folgen. 

Ungelöste Konflikte schlagen auf das Herz

Der Mechanismus ist einfach erklärt: Jeder Konflikt, ob nun innerlich oder im zwischenmenschlichen Kontakt, ist die Folge von unterbewusstem Stress. Stress aktiviert den Körper in kurzer Zeit zu Höchstleistung. Ein wesentliches Merkmal von Stress ist die Beschleunigung der Herzfrequenz. Wenn Sie im Auto dauerhaft im vierten Gang fahren, wissen Sie was passiert. Wenn Sie Ihren Stress nicht ablösen, fährt das Herz im vierten Gang - jetzt wissen Sie auch, was dann passiert.

Entwickeln Sie Ihr Bewusstsein, um gesund zu bleiben

Darin liegt die Macht und Stärke für jeden Menschen. Es ist leichter, als Sie denken, wenn Sie das Unterbewusstsein zu Ihrem Verbündeten machen. In meinem Buch erfahren Sie, wie das möglich ist. 

5 einfache Fragen geben Ihnen Macht

  • Ihre Beziehungen zu verbessern
  • Ihre Herzgesundheit zu stärken
  • Ihre Ziele zu erreichen
  • mehr Freude am Arbeitsplatz zu haben
  • nach Ihren Bedürfnissen zu leben

Wenn es die richtigen Fragen sind

Diese Buch führt Sie grundlegend ein in das Das Prinzip der 5 Fragen. Die ersten beiden Fragen entlarven Ihre blinden Flecken und Gefühlsblockaden. Mit den nächsten beiden Fragen verlassen Sie die Opferrolle. Und die letzte Frage stellt den Konflikt in einen größeren Zusammenhang.

Das ist alles, was Sie brauchen, um Deutungshoheit über Ihre Erfahrungen und Gefühle zu erlangen. 

Die Macht Ihrer Selbsthilfe-Kompetenz ist Ihr Kapital

Ohne emotionalen Stress ist fast alles möglich. Das Prinzip der 5 Fragen ist eine zeitgemäße Methode der Stressbewältigung, um sich selbstbestimmt mit eigener Kraft weiterzuentwickeln. Innere Autonomie und Selbstbestimmung sind ein Geburtsrecht. Sie holen sich zurück, was Sie in den Jahren der Konditionierung durch Schule und Autoritäten verloren gegangen ist.

Sie bekommen zwanzig Jahre  kinesiologische Erfahrungen und noch mehr Lebenserfahrung für einen stressfreien Alltag an die Hand. Die neue Formel der Konfliktauflösung heißt:

Konflikte einfach, autonom und selbstbestimmt auflösen - wann immer Sie wollen.

Die Zeit ist reif für mehr Frieden in Beziehungen 

website

Kundenrezension auf Amazon

Kein Buch mit sieben Siegel - lesen Sie hier ein Probekapitel  und bestellen es portofrei unter folgenden Adressen:

Lesen Sie hier mehr über mich,
die Autorin und leidenschaftliche Konfliktauflöserin