Akademie für Poesie & Leben

„Wenn man sich zusammentut, passiert oft das Wunder, dass mehrere Gestaltungsspielräume sich miteinander verbinden. Und der so entstandene Spielraum ist viel größer als der, den sich ein Einzelner verschaffen kann. Das Ergebnis ist ein Team, das wirklich etwas umsetzen kann.“

Gerald Hüther 

Der Weg

Mehr Freiheit durch Selbstbestimmung: Handeln - Schlüsse ziehen - Akzeptieren oder erneut Handeln

Sie sind richtig hier, wenn Sie sich nach einem freien, selbstbestimmten Leben in Frieden und Harmonie sehnen.

Auf diesem spannenden Weg begleite ich Sie zuverlässig mit meinem ganzen Wissen und sehr viel Lebenserfahrung. Hier biete ich Vorträge und Workshops an. Gesprächskreise und Meditationsgruppen. Alles mit dem einen Ziel: Konflikte an der Wurzel packen, damit Frieden und Harmonie einkehren kann.

Nach dem Gesetz der Resonanz wird Ihnen alles was mir geholfen hat, fremdbestimmte Glaubenssätze und tief sitzende Ängste zu überwinden, genauso voranbringen.

Akademie für

Hier entstehen so nach und nach ganzheitliche Angebote, von denen ich überzeugt bin, dass sie den Lebensalltag von Familien entscheiden verbessern. Lassen Sie sich überraschen.

Für Ihre seelische Heilung

Nach langjähriger Erforschung und Erprobung wurde im letzten Jahr mein Buch Konflikte auflösen - Das Prinzip der 5 Fragen veröffentlicht. Es ist eine einzigartige Essenz aus Erfahrung und Wissen und steht für Kontinuität und dem Einklang mit den Kreisläufen des Lebens. Die Basis für die heilsame Auflösung von Konflikten ist das Schließen alter, biografisch bedingter Wunden, sodass vertrauensvolle Beziehungen aufgebaut werden können.

Website_Konflikte

“Es ist eine komische Sache mit dem Leben, wenn wir nur das Beste akzeptieren, dann bekommen wir es sehr oft!“
Somerset Maugham

Konflikte sind kein Schicksal - Sie lassen sich wieder auflösen
Gerald Hüther, ein allseits bekannter Hirnforscher und unermüdlicher Mahner, unser Gehirn seiner Anlage entsprechend zu nutzen: „Wir stecken im Augenblick in einem dramatischen Transformationsprozess“. Um ihn zu bewältigen, postuliert er zwei Schlüsselbegriffe, die im 21. Jahrhundert alles beherrschen werden: Selbstorganisation und Potenzialentfaltung.
Mit anderen Worten: Um auch in Zukunft zu bestehen, müssen wir schwelende Konflikte konsequent auflösen, denn sie blockieren weite Gehirnbereiche, die wir für die Lösung komplexer Probleme brauchen.

Eine Krise ist kein Unglück

Sie entsteht in unsicheren Momenten, wenn etwas zu Ende geht und das Neue noch nicht da ist. Das Gute daran ist, dass definitiv etwas Neues im Anmarsch ist. Auch wenn es noch keine Form hat. In diesen unsicheren Zeiten ist es gut, sich Erfahrene an die Seite zu holen.

Unsichere Zeiten bedeuten nur dann emotionalen Stress, wenn wir Angst haben. Was meistens der Fall ist. Da Angst ein hormonell gesteuerter Stresszustand ist und automatisch zum Tunnelblick führt, werden unwillkürlich Tür und Tor für weitere Ängste geöffnet. Unterbrechen Sie diese Angstspirale rechtzeitig, bleiben Sie länger jung und gesund.

Jeder Tunnel führt auch wieder ins Licht

Nach vielen eigenen Tunnelfahrten und umfangreicher Erforschung von Lebensgesetzmäßigkeiten, verfüge ich mittlerweile über tiefe Einsichten und Möglichkeiten, individuell schädliche und falsche Glaubenssätze aufzuspüren und auflösen.

Wir wissen heutzutage sehr viel darüber, wie Gehirnfunktionen unser Leben beeinflussen - und wiederum auch, wie emotionaler Stress faktisch aufgelöst werden kann.

"Die Zukunft gehört denen, die die Möglichkeiten erkennen, bevor sie offensichtlich werden."
Oscar Wilde

Das Alter ist keine Schwäche

Gerade über das Alter kursieren Glaubenssätze, von denen wir uns unbedingt befreien sollten. Jedenfalls, wenn wir unser Leben im Ganzen ausschöpfen wollen. Wie 50jährige durchstarten und ihre Potenziale entfalten ist daher eine Herzensangelegenheiten geworden. Das Leben ist so kostbar - alle Menschen hängen an ihrem Leben. Machen Sie es sich so leicht wie möglich.

Ich möchte gern möglichst viele Menschen davon überzeugen, mehr über eine sinnvolle, glückliche Lebensgestaltung nachzudenken, als über Krankheit und Tod. Dann wären wir alle fröhlicher und erfolgreicher.

Die Lebensmitte hat Potenzial

Ich verhelfe Ihnen zu einem wahrhaft kraftvollen Neustart. Dazu gehört  eine Lebensplangestaltung, die Ihren Bedürfnissen und Werten entspricht. Sie transformieren Ihre Ängste und entwickeln ein Mindset, mit dem Sie den Herausforderungen unserer Zeit gewachsen sind.

Das ist zu jeder Zeit möglich, denn wir leben bis zum letzten Atemzug - lassen sie uns die zeit nutzen!

Es kann nur besser werden!

Ihre
Viktoria Hammon